Über verband

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat verband, 13 Blog Beiträge geschrieben.

Pressemitteilung: Keine Kritik am Regelbetrieb – Die Schulen müssen offen bleiben.

In den letzten Tagen wurden in den Medien Forderungen von Berufsverbänden der Lehrerinnen und Lehrer, den Schulbetrieb kurzfristig in ein Wechselmodell aus Präsenz- und Distanzunterricht übergehen zu lassen, stark thematisiert. Aber auch einzelne Kreis- und Stadtelternräte und sogar der Landeselternrat Niedersachsen befürworten öffentlich oder in Offenen Briefen ein solches Vorgehen.   Im Verband der Elternräte [...]

2020-11-30T22:39:26+01:0030. November 2020|Pressemitteilungen|

Pressemitteilung: Vermeidung der Maskenpflicht während der Vorabitur-und Abiturprüfungen

Kreativität und Mut neue Wege zu gehen – Vermeidung der Maskenpflicht während der Vorabitur- und Abiturprüfungen hat höchste Priorität -  Der Verband der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens e. V. fordert die Schulträger, dieSchulleitungen und alle Verantwortlichen auf, bei den anstehenden Vorabitur-Klausuren und in den Abiturprüfungen die bestmöglichen Rahmenbedingungen in der aktuellen Corona-Krise für unsere zukünftigen [...]

2020-11-11T22:29:32+01:0011. November 2020|Pressemitteilungen|

Mitgliederversammlung am 05.12.2020 als Online-Veranstaltung über Zoom

Liebe Mitglieder, gemäß dem „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27. März 2020 sowie der Verordnung zur Verlängerung von Maßnahmen im Vereinsrecht ist eine Präsenzversammlung wegen der COVID-19-Pandemie sind Erleichterungen der Abhaltung von Mitgliederversamm-lungen auch im virtuellen Raum möglich. Daher findet unsere Mitgliederversammlung in diesem Jahr auf Grund [...]

2020-11-07T21:13:31+01:007. November 2020|Uncategorized|

Streit um Masken überschattet Schulstart in Niedersachsen – HAZ-Artikel vom 27.10.2020

Irritationen um Empfehlung der Landesregierung / Eltern und Lehrer wehren sich gegen Anweisungen von Schulleitern / Kultusminister Tonne prüft Homeschooling vor Weihnachten Hannover. Trotz der zweiten Welle von Corona-Infektionen hat am Montag in Niedersachsen für mehr als eine Million Schüler der Unterricht wieder begonnen. Überschattet wurde der Schulstart von der Frage, wie es angesichts steigender [...]

2020-11-30T23:00:43+01:0027. Oktober 2020|Presseberichte|

Der Vorstand des Verbandes der Elternräte der Gymnasien trifft sich mit Herrn Kultusminister Tonne zu aktuellen schulpolitischen Themen

Der Vorstand des Verbandes der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens traf sich am Mittwoch mit Kultusminister Grant Hendrik Tonne, um die aktuell wichtigen Themen zum Schulstart sowie die Wünsche und Forderungen der Eltern mit dem Minister zu besprechen. In einem sehr offenen, angenehmen und konstruktiven Austausch wurden die wichtigsten Themen besprochen. Zur aktuellen Unterrichtsversorgung und zu [...]

2020-08-24T01:01:22+02:0024. August 2020|Uncategorized|

Zentralabitur 2021 in Corona-Zeiten – Sinnhaftigkeit muss unbedingt überdacht werden – Pressemitteilung vom 14. Juli 2020

Die Unterrichtsbeeinträchtigungen durch die Covid-19 -Pandemie haben vor allem in der Oberstufe, im Hinblick auf das Abitur 2021 sehr große Auswirkungen. Die für die Abiturprüfung relevanten Themen konnten im zweiten Halbjahr an allen Gymnasien weder einheitlich noch in erforderlichem Umfang unterrichtet werden. Das kann auch im nächsten Schuljahr, selbst wenn es mit dem geplanten Regelbetrieb [...]

2020-07-20T00:31:57+02:0020. Juli 2020|Uncategorized|

Digitalisierung „JA“ endlich – aber nicht auf Kosten der Eltern! Pressemitteilung vom 09.07.2020

Das Virus Covid-19 und die damit verbundene Hausbeschulung- gern auch Homeschooling genannt, hat uns in ganz Deutschland und besonders im ländlichen Niedersachsen, die Defizite der Digitalisierung an unseren Schulen aufgezeigt. Mit Hochdruck soll nun daran gearbeitet werden, damit auch Deutschland in die Riege der Länder mit einer wirklichen digitalen Schule aufrücken kann. Apples iPads sind [...]

2020-07-14T16:04:57+02:0011. Juli 2020|Pressemitteilungen|

Schulen sollen selbstständiger werden – Bericht in der NWZ vom 03.06.2020

GYMNASIUM - Elternverband möchte in Corona-Krise Eigenverantwortlichkeit stärken  HANNOVER. An der Käthe-Kollwitz-Schule, eines von 16 hannoverschen Gymnasien in staatlicher Trägerschaft, herrschen fast paradiesische Zustände. Im Rahmen eines Modellprojekts wurde dort bereits vor drei Jahren digitalisiert. Ab dem achten Jahrgang sind alle Schülerinnen und Schüler mit einem Tablet-PC ausgestattet. „So müsste es eigentlich überall sein“, sagt Waliuollah [...]

2020-06-21T14:08:35+02:0021. Juni 2020|Presseberichte, Uncategorized|

Kommentar von Stefan Idel – Redakteur der NWZ vom 03.06.2020

Investieren in „kluge Köpfe“ Kommentar   Viele Eltern- und Lehrerverbände fordern ein Mitspracherecht beim Neustart des Unterrichts in der Corona-Krise ein. Doch manchmal führen auch die weniger schrillen Töne zum Ziel, meint NWZ-Korrespondent Stefan Idel. Die Mitwirkung der Elternvertretungen an niedersächsischen Schulen ist geltendes Recht. Doch wie durchdringen in Zeiten von Corona-Krise und dem „Durchregieren“ [...]

2020-06-22T17:29:21+02:0021. Juni 2020|Presseberichte|

Schule muss wieder Schule werden – Regelbetrieb nach den Sommerferien an den Schulen ist der richtige Ansatz

Über ein Vierteljahr ist vergangen, viele Schülerinnen und Schüler waren seit dem 13. März dieses Jahres nicht mehr in der Schule. Für die 5. und 6. Klassen war gestern wieder der erste Schultag und einige von ihnen haben nun bis zu den Sommerferien gerade einmal 12 Tage Präsenzunterricht. Doch was kommt nach den Sommerferien? Die [...]

2020-06-21T12:08:44+02:0021. Juni 2020|Pressemitteilungen|